live!

Sonntag 6.8.17
doors 19.00, show 19.30
So 6.8.17

THE AFGHAN WHIGS (USA)

support ED HARCOURT

support ED HARCOURT

doors 19.00, show 19.30

Vorverkauf: chf 45 
Abendkasse: chf 47 (ohne gewähr)

VIP: chf 145

VIP Ticket (nur online buchbar) :

·         Includes Ticket to the show
·         Access to a Meet & Greet with The Afghan Whigs
·         Access to Soundcheck
·         Commemorative VIP Laminate
·         Exclusive Merch Item

 

Seit den 90er Jahren sind The Afghan Whigs mit ihrer unverwechselbaren Genre Mischung aus Alternative Rock, Post-Punk, Grunge und klassischem Soul eine der Szenegrössen. Greg Dulli, Frontmann, Sänger, Songwriter und Gitarrist der Band beherrscht das Spiel auf der Gefühlsskala seit Jahren. Mit seinen musikalischen Mitstreitern und dem gewaltigen Stimmorgan erschafft die Band aus Cincinnati, Ohio eine Atmosphäre, die keine andere Band so hinkriegt. Nach dem vermeintlichen Karriere-Schlusspunkt vor 16 Jahren hatten die Afghan Whigs 2014 ein überraschendes Lebenszeichen von sich gegeben - mit einem Dulli in Höchstform und tollen neuen Songs, die dem Band-Mythos keinen Schaden zufügten, im Gegenteil. "Do To The Beast" war wieder ein meisterhaftes Album, mit Gitarrenkrach, Punk-Rotzigkeit und fiebrigem Soul. Am 6. August spielen The Afghan Whigs eine impulsive und äusserst exklusive Club-Show im Mascotte Zürich. Der Abend wird wird vom englischen Singer/Songwriter Ed Harcourt eröffnet. 

Flyer

Vorverkauf: chf 45 
Abendkasse: chf 47 (ohne gewähr)

VIP: chf 145

VIP Ticket (nur online buchbar) :

·         Includes Ticket to the show
·         Access to a Meet & Greet with The Afghan Whigs
·         Access to Soundcheck
·         Commemorative VIP Laminate
·         Exclusive Merch Item

 

Seit den 90er Jahren sind The Afghan Whigs mit ihrer unverwechselbaren Genre Mischung aus Alternative Rock, Post-Punk, Grunge und klassischem Soul eine der Szenegrössen. Greg Dulli, Frontmann, Sänger, Songwriter und Gitarrist der Band beherrscht das Spiel auf der Gefühlsskala seit Jahren. Mit seinen musikalischen Mitstreitern und dem gewaltigen Stimmorgan erschafft die Band aus Cincinnati, Ohio eine Atmosphäre, die keine andere Band so hinkriegt. Nach dem vermeintlichen Karriere-Schlusspunkt vor 16 Jahren hatten die Afghan Whigs 2014 ein überraschendes Lebenszeichen von sich gegeben - mit einem Dulli in Höchstform und tollen neuen Songs, die dem Band-Mythos keinen Schaden zufügten, im Gegenteil. "Do To The Beast" war wieder ein meisterhaftes Album, mit Gitarrenkrach, Punk-Rotzigkeit und fiebrigem Soul. Am 6. August spielen The Afghan Whigs eine impulsive und äusserst exklusive Club-Show im Mascotte Zürich. Der Abend wird wird vom englischen Singer/Songwriter Ed Harcourt eröffnet. 

Flyer