live!

Freitag 22.4.22
doors 19.00, show 20.00
Fr 22.4.22

«ULTD powered by Verbier Festival»

GABRIEL PROKOFIEV & UNLTD COLLECTIVE

«ULTD powered by Verbier Festival»

doors 19.00, show 20.00

GABRIEL PROKOFIEV & UNLTD COLLECTIVE

«PASTORAL 21»

Ein Aufruf zum Klimaschutz: Neue Musik für Streicher & Live-Elektronik

Pastoral 21 ist ein Musik- und Klangerlebnis, das die Frage stellt, was "pastoral" für uns in Zeiten der Klimakrise bedeutet. An dem Projekt sind der Komponist, Produzent und DJ Gabriel Prokofiev - Enkel von Sergei Prokofiev - und das UNLTD Collective beteiligt. Durch die Verschmelzung von elektronischer und klassischer Musik erforscht Pastoral 21 Themen wie Konsum, digitales Leben und drohende Krisen mit einer durch und durch modernen Antwort auf Beethovens Pastoralsymphonie und Musik aus Prokofievs letztem Album "Breaking Screens".

Unlimited ist eine kreative Zündkerze - ein einfallsreiches Konzept, das vom Verbier Festival unterstützt wird und darauf abzielt, Normen zu sprengen, Grenzen zu verschieben und musikalische Neugier zu wecken. Unlimited rückt aufstrebende Talente ins Rampenlicht und bietet interaktive Darbietungen, die generationenübergreifend sind. Unlimited ergänzt jeden Sommer das Hauptbühnenprogramm des Verbier Festivals und bringt das ganze Jahr über das UNLTD Collective - eine Gruppe dynamischer und zukunftsorientierter Absolventen der Verbier Festival Academy - zusammen, um innovative originelle Projekte in Gemeinden und Städten in ganz Europa zu entwickeln und zu präsentieren.

Konzert präsentiert von UNLTD powered by Verbier Festivalmit mit Unterstützung der Bank Julius Bär.

Flyer

GABRIEL PROKOFIEV & UNLTD COLLECTIVE

«PASTORAL 21»

Ein Aufruf zum Klimaschutz: Neue Musik für Streicher & Live-Elektronik

Pastoral 21 ist ein Musik- und Klangerlebnis, das die Frage stellt, was "pastoral" für uns in Zeiten der Klimakrise bedeutet. An dem Projekt sind der Komponist, Produzent und DJ Gabriel Prokofiev - Enkel von Sergei Prokofiev - und das UNLTD Collective beteiligt. Durch die Verschmelzung von elektronischer und klassischer Musik erforscht Pastoral 21 Themen wie Konsum, digitales Leben und drohende Krisen mit einer durch und durch modernen Antwort auf Beethovens Pastoralsymphonie und Musik aus Prokofievs letztem Album "Breaking Screens".

Unlimited ist eine kreative Zündkerze - ein einfallsreiches Konzept, das vom Verbier Festival unterstützt wird und darauf abzielt, Normen zu sprengen, Grenzen zu verschieben und musikalische Neugier zu wecken. Unlimited rückt aufstrebende Talente ins Rampenlicht und bietet interaktive Darbietungen, die generationenübergreifend sind. Unlimited ergänzt jeden Sommer das Hauptbühnenprogramm des Verbier Festivals und bringt das ganze Jahr über das UNLTD Collective - eine Gruppe dynamischer und zukunftsorientierter Absolventen der Verbier Festival Academy - zusammen, um innovative originelle Projekte in Gemeinden und Städten in ganz Europa zu entwickeln und zu präsentieren.

Konzert präsentiert von UNLTD powered by Verbier Festivalmit mit Unterstützung der Bank Julius Bär.

Flyer