live!

Mittwoch 12.3.14
doors 18.00, show 19.00
Mi 12.3.14

«THE SHOW IS SOLD OUT! »

Y-TITTY (D)

«THE SHOW IS SOLD OUT! »

doors 18.00, show 19.00

Vorverkauf
Abendkasse
Links

45.-


Einlass:
unter 16 Jahren nur in Begleitung eines Elternteils!

unter 18 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen!

Nach dem fulminant schnellen Ausverkauf der exklusiven Y-Titty Show im Kölner Gloria kündigt das erfolgreichste deutsche Comedytrio im Internet nun seine erste Tournee durch Deutschland, die Schweiz und Österreich an.

Philipp „Phil“ Laude, Matthias „TC“ Roll und Oguz „OG“ Yilmaz alias Y-Titty sind auf YouTube bereits Superstars. Nun haben Fans die Chance das Trio offline, live und in Farbe zu erleben... Kreisch- Alarm ist garantiert! Der Kartenvorverkauf startet „Frei-Titty-Tag“, den 22.November 2013.

Nachdem die aktuelle Single „Halt dein Maul“ von Platz 0 auf Platz 5 der deutschen Singlecharts katapultierte, stieg auch das Debütalbum „Stricksocken Swagger“ (VÖ 23.08.2013) aus dem Stand in Deutschland auf Platz 3 und Österreich auf Platz 1 der Albumcharts ein. Neben diesem Chart-Erfolg und einer eigenen TV-Show hat sich das Comedytrio aus dem Internet mit der Platzierung ihres zweiten Buches „YOLO“ auf Platz 12 der Spiegel- und Buchreport-Bestsellerliste auch offline überragend präsentiert. Bereits im Frühjahr 2013 war Y-Titty mit „Der letzte Sommer“ für den Echo in der Kategorie „Bestes Musikvideo National“ nominiert.

Der Y-Titty Youtube-Kanal umfasst bereits heute über unfassbare 2,3 Mio. Abonnenten. Insgesamt verzeichnen die drei Jungs überwältigende 600 Mio. Videoaufrufe mit rund 700.000 Aufrufen pro Tag. Neben weiteren Preisen wurden sie bereits zweimal mit dem BRAVO Otto in der Kategorie „Internet Star“ ausgezeichnet. Im Rahmen des Videodays 2013 vor 9500 Zuschauern in der LANXESS Arena Köln erhielten Y-Titty den Goldenen Play-Button, eine Auszeichnung für die erfolgreichsten YouTube- Kanäle aus aller Welt. Ihren bisher größten Auftritt hatte Y-Titty beim Festival of Happiness am Tag der deutschen Einheit am Brandenburger Tor vor rund 700.000 Zuschauern. Nach dem World Wide Web erobern Y-Titty also nun die (Offline-) Bühnen dieser Welt. 

Flyer
Vorverkauf
Abendkasse
Links

45.-


Einlass:
unter 16 Jahren nur in Begleitung eines Elternteils!

unter 18 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen!

Nach dem fulminant schnellen Ausverkauf der exklusiven Y-Titty Show im Kölner Gloria kündigt das erfolgreichste deutsche Comedytrio im Internet nun seine erste Tournee durch Deutschland, die Schweiz und Österreich an.

Philipp „Phil“ Laude, Matthias „TC“ Roll und Oguz „OG“ Yilmaz alias Y-Titty sind auf YouTube bereits Superstars. Nun haben Fans die Chance das Trio offline, live und in Farbe zu erleben... Kreisch- Alarm ist garantiert! Der Kartenvorverkauf startet „Frei-Titty-Tag“, den 22.November 2013.

Nachdem die aktuelle Single „Halt dein Maul“ von Platz 0 auf Platz 5 der deutschen Singlecharts katapultierte, stieg auch das Debütalbum „Stricksocken Swagger“ (VÖ 23.08.2013) aus dem Stand in Deutschland auf Platz 3 und Österreich auf Platz 1 der Albumcharts ein. Neben diesem Chart-Erfolg und einer eigenen TV-Show hat sich das Comedytrio aus dem Internet mit der Platzierung ihres zweiten Buches „YOLO“ auf Platz 12 der Spiegel- und Buchreport-Bestsellerliste auch offline überragend präsentiert. Bereits im Frühjahr 2013 war Y-Titty mit „Der letzte Sommer“ für den Echo in der Kategorie „Bestes Musikvideo National“ nominiert.

Der Y-Titty Youtube-Kanal umfasst bereits heute über unfassbare 2,3 Mio. Abonnenten. Insgesamt verzeichnen die drei Jungs überwältigende 600 Mio. Videoaufrufe mit rund 700.000 Aufrufen pro Tag. Neben weiteren Preisen wurden sie bereits zweimal mit dem BRAVO Otto in der Kategorie „Internet Star“ ausgezeichnet. Im Rahmen des Videodays 2013 vor 9500 Zuschauern in der LANXESS Arena Köln erhielten Y-Titty den Goldenen Play-Button, eine Auszeichnung für die erfolgreichsten YouTube- Kanäle aus aller Welt. Ihren bisher größten Auftritt hatte Y-Titty beim Festival of Happiness am Tag der deutschen Einheit am Brandenburger Tor vor rund 700.000 Zuschauern. Nach dem World Wide Web erobern Y-Titty also nun die (Offline-) Bühnen dieser Welt. 

Flyer